IMG1610 IMG2 IMG1532

Purpur - Frauenkreis

Hier findest du einen geschützten Raum, in dem du liebevoll deine Beziehung zu dir selbst stärken kannst, einen größeren Zugang zu deiner Kraftquelle findest und dich in einem Kreis von Frauen nähren kannst.
Für was das gut sein soll?
Eine gute Beziehung zu dir selbst trägt dazu bei, das du dich in deiner Haut wohlfühlst, weil du deine Licht- und Schattenseiten kennst. Das schafft Klarheit und wirkt sich auf all deine zwischenmenschlichen Beziehungen, die du hast und eingehst, sowie auf deine Partnerschaft aus.
Gerade Frauen tendieren oftmals dazu viel zu geben (wenn ich da an die Mütter denke.....) und vergessen manchmal dabei für sich selbst zu sorgen, indem sie mal innezuhalten, um zu spüren, was sie brauchen, damit sie wieder in ihre Kraft kommen. Der Kreis von Frauen wird dir helfen deine weibliche Quelle zu nähren und dein weibliches Selbstbewusstsein festigen.
Und was noch?

Hier kannst du deine Visionen, Träume und Wünsche finden, erkennen, festigen und genießen. Altes loslassen und Neues willkommen heißen. Wir bedienen uns verschiedenster Werkzeuge und Elemente wie zum Beispiel Tanz, Musik, Trance, Kinesiologie, systemische Ansätze, energetische Psychologie und Meditation. Dabei lassen wir uns immer von dem, was im Moment ist, leiten.
Gut zu wissen!

Ich arbeite nicht therapeutisch! Du bist für dein Tun selbst verantwortlich! Das heißt, du selbst entscheidest wie tief du gehen willst und sorgst dafür, das es dir gut geht. Du kannst die Abende nutzen, wie du es möchtest: Als Persönlichkeitsentwicklung, zur Stressreduktion und Entspannung, als Auszeit und zum Genuß, als Muntermacher, zum Kraft schöpfen....In allen Prozessen begleite und unterstütze ich dich sanft, achtsam und mit viel Herz.
Wenn du teilnehmen möchtest, entscheidest du dich für vier Monate dabei zu sein. Die Abende sind ca. alle zwei Wochen zu jeweils zwei Stunden. Die genauen Termine und Zeiten kannst du dem Terminplan entnehmen. Solltest du Fragen haben, kannst du mich jederzeit anrufen oder mir schreiben.
Was es kostet.

Der Kurs ist 260€ wert. Du hast die Möglichkeit einmal komplett oder in Raten (zum Beispiel 4 x 65€) zu bezahlen.
Sollte dieses Honorar für dich absolut nicht möglich sein, dann bleibe nicht einfach weg, sondern spreche mich an. Wir finden eine Lösung!

Afro-Brasil & Samba Basics

Im Samba und afrobrasilianischen Tanz steckt viel Lebensfreude und Energie. Es ist eine lustvolle Art seinen Körper zu spüren und seine Lebensgeister zu wecken.  Dabei wird das Rhythmusgefühl und die Links- Rechtskoordination geschult. Mit Dehnungs-, Spür- und Lockerungsübungen wird der Körper behutsam an die dynamischen Bewegungsabläufe herangeführt. Der gesamte Körper wird zu powervollen Rhythmen trainiert und lässt ein völlig neues Körpergefühl aufkommen. Ein idealer Kurs zum Einsteigen in die Welt des afrobrasilianischen Tanzes und dem Samba.
Für Einsteiger oder Anfänger mit geringen Vorkenntnissen.  Auch gerne für diejenigen, die mal wieder an ihrer Basis feilen möchten.

Afro-Brasil & Samba

Für alle die schon Erfahrung im afrobrasilianischen Tanzen mitbringen. Auch offen für Tanzerfahrene anderer Tanzsparten. Dynamische und kraftvolle Bewegungsabläufe, Isolations und Vibrations sowie das Erarbeiten von Choreographien zeichnen diesen Kurs aus.

Samba Brasil

Der wahrscheinlich bekannteste Tanz Brasiliens. dieser Tanz bedeutet Lebensfreude pur und ist ein echter Herzöffner. Der Körper fühlt sich geschmeidig an, die Hüfte wird weich, die Aufrichtung größer, die Füße, die Beine und der Rücken stärker. Der Kurs ist für Einsteiger geeignet und für diejenigen die gerne Samba üben möchten. Wir erlernen die Basisschritte, leichte Choreografien, Variationen und das alles zu wunderschöner brasilianischer Musik. Aber Vorsicht: Der Sambavirus könnte süchtig machen! Wir tanzen solo und möglichst barfuß.

Offene Trainings

Die offenen Trainings sind für diejenigen gedacht, die entweder unter der Woche keine Zeit finden zum tanzen. Oder eben für diejenigen, die nicht genug kriegen und auch Wochenende tanzen wollen. Der Unterricht im offenen Training ist unabhängig davon, was im Kurs unter der Woche unterrichtet wird. Das heißt, es werden keine Choreos aus dem Wochenunterricht entnommen. Das Thema und Schrittmaterial wechselt und die Unterrichtseinheit ist immer in sich abgeschlossen wie bei einem Workshop.
Bitte darauf achten: Grundsätzlich ist jeder willkommen, der Lust auf Bewegung hat!
Aber zur Info:
Das WE-Training für Samba ist eher für Einsteiger*Innen und Anfänger*Innen ausgerichtet.
Das WE-Training für Afro-Brasil & Samba ist prinzipiell offen für alle Niveaustufen, jedoch erfolgt der Unterrichtsablauf dynamisch und auch mit anspruchsvolleren Sequenzen.
Einfach mal ausprobieren! 

Kreativer Kindertanz

Es werden Impulse aus unterschiedlichen Liedern, Musiken, Texten, Geschichten, Bildern usw. aufgenommen und mit dem Körper im Raum umgesetzt. Im Vordergrund steht die Erweiterung des Bewegungsvokabulares und der Ausdrucksmöglichkeiten. Das ganzheitliche Körpertraining ist altersgerecht und auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt und gibt ihnen die Möglichkeit spontan und ungezwungen ihrem natürlichem Bewegungsdrang nachzugehen.